partymat verzeichnis shadowU

Wir würden uns
sehr freuen, wenn Sie
uns weiterempfehlen:



partymat verzeichnis shadowU

Tatiana Perez   *****

partymat verzeichnis header

Frau Perez

50677 Köln

• http://www.youtube.com/tatianaperez

Folgende Shows werden für Ihre Veranstaltung angeboten:

ORIENTALISCHER BAUCHTANZ:
Spezialität der Künstlerin- eine hinreißende Bauchtanz- Performance !!! Tatiana Perez solo ca. 20-25 Min

POP ORIENTAL
- mitreissende orientalische Hits wie „Kiss Kiss“ von Tarkan, „Rhythm of the Night“ von Loona, „Ojos asi“ Shakira und viele andere in Englisch, Arabisch und DEUTSCH !!!
- eigene veröffentlichte Singles von Tatiana Perez „Habibi“ und „Didi“
- beeindruckende Bauchtanzeinlagen
- Interaktion mit dem Publikum während der Show

LA NOCHE LATINA
La Noche Latina ist ein Event der Superlative. Für ein paar Stunden werden
die Gäste in die rassige südamerikanische und mediterrane Welt entführt.

-mitreissende Latin-Pop Songs von Jennifer Lopez, Shakira, Marc Antony, David Bisbal, Ricky Martin und andere
-feurige Salsa- Performance
-weltbekannte Balladen von Julio Iglesias und Luis Miguel
-Interaktion mit dem Publikum (z.B. bei den Evergreens „La Bamba“ und „Guantanamera“ singt das Publikum mit)
-integrierter Salsa oder Merenge Workshop mit dem Publikum

Je nach Stimmung/ Wunsch des Veranstalters können auch englischsprachige Klassiker gesungen werden wie z.B. „I Will Survive“ oder „Killing Me Softly“. Das Konzept wird immer auf die jeweilige Veranstaltung abgestimmt und auf die Wünsche des Auftraggebers zugeschnitten.

KÜNSTLERIN:
Tatiana Perez ist ein Allroundtalent. Sie passt in keine Schublade des deutschen Show – Business.Ob als Sängerin, Tänzerin, Regisseurin Choreographin oder Kostümdesignerin, der multikulturelle Cocktail hat eine enorme Referenzliste vorzuweisen. Als Tänzerin mit einem extrem ausdrucksstarken eigenen Stil arbeitete sie zusammen mit internationalen Grössen wie TOM JONES, RICKY MARTIN, TARKAN, CHEB KHALED, PANJABI MC und vielen anderen, die sie in ihren Shows als Solo-Performerin einsetzten. Tatiana Perez` beeindruckender selbst entwickelter Tanzstil ist eine Mischung aus orientalischen, Hip-Hop, und Latin-Elementen, der an Leidenschaft und Lebensfreude kaum zu übertreffen ist.

Als Sängerin veröffentlichte Tatiana Perez in Deutschland drei Singles („Celebration“Sony Music, „Habibi“ ZYX Music, „Didi“ BMG Music).Die AKTUELLE SINGLE „MATADOR“ erschien Sommer 2007 in Spanien.
Aber erst wer sie live erlebt, weiß, mit wie viel Power diese Künstlerin ihr Publikum begeistert!

Die größte Leidenschaft der Stage School of Music Dance and Drama (Hamburg/ New York)- Absolventin sind Shows, die sie als Regisseurin, musikalische Leiterin und Choreographin kreiert. Ob für 52.000 Zuschauer in der grössten Arena Russlands , 17.000 Zuschauer in der Arena Oberhausen, 800 Zuschauer auf dem Kreuzfahrtschiff AIDA oder für einen exklusiven kleinen Rahmen mit 25-30 Gästen (Dubai, Rutana Bushtan), jedes Konzept wird individuell für den jeweiligen Auftraggeber ausgearbeitet und auf diesen zugeschnitten. Gekonnt setzt die Entertainerin sich selbst und andere Künstler mit Hilfe von Licht und Pyrotechnik atemberaubend in Szene. Für viele renommierte Unternehmen erstellte sie Themenshows mit einem Unterhaltungswert der Superlative.

Referenzen:
Calimera Hotels, Phantasialand, Movie World, Bacardi, Mc Donald`s, Saturn, Karstadt, Schwäbisch Hall, Porsche, AIDA Cruises, Trump Taj Majal, Atlantic City, USA; Millenium, New York, USA; Millionair Fair, Moscow; Luz de Gas, Barcelona, SONY/ BMG Music, ZYX Music, ZDF, NDR, SAT 1, PRO 7, RTL, VIVA, MTV,VOX, ORT, Russia

Als Solo- Performerin, mit einer live-Band , Tänzern etc
DIE RUSSISCH-CUBANISCHE KÖLNERIN MACHT MIT IHREM VIELSEITIGEN SHOW-PROGRAMM JEDE VERANSTALTUNG ZUM FEST!


Ein Nutzer von PARTYMAT.DE schrieb folgende Bewertung für »Tatiana Perez«:

    d...soundlight.tv    12345
Super Zusammenarbeit mit Tatiana Perez! Immer wieder gern. Bei der nächsten Gelegenheit wird Tatiana angefragt und gebucht ...
soundlight company GmbH




angemeldet bei PARTYMAT.DE seit dem 24.04.2008